Rechtsanwalt Lübeck | Verkehrsrecht | Bußgeld bei Ampel auf rot

Bußgeld bei roter Ampel

Werden Sie beim Überfahren einer roten Ampel geblitzt, müssen Sie mit folgendem Bußgeld rechnen (Stand 2016):

a.) Innerhalb einer Sekunde nach dem Umspringen auf Rot über die Ampel gefahren:

Tatbestand Bußgeld Punkte Fahrverbot
kein grüner Pfeil 90,00 € 1
mit Gefährdung 200,00 € 2 1 Monat
mit Sachbeschädigung 240,00 € 2 1 Monat

b.) Bei schon länger als einer Sekunde andauernder Rotphase einer Ampel:

Tatbestand Bußgeld Punkte Fahrverbot
über Rot 200,00 € 2 1 Monat
mit Gefährdung 320,00 € 2 1 Monat
mit Sachbeschädigung 360,00 € 2 1 Monat

Beim Fahrverbot ist je nach Tatbegehung Geldstrafe, Führerscheinentzug und Freiheitsstrafe bis 5 Jahre gemäß § 315c StGB möglich.

Sie haben Fragen zu einem Bußgeldbescheid wegen roter Ampel?

Einen schnellen Termin erhalten Sie unter der Büronummer
Telefon: 04 51/ 871 48 40